MLL - Wir über uns

MLL als gemeinnützige F&E-GmbH

Die Medizinisches Laserzentrum Lübeck GmbH ist eine gemeinnützige, nicht gewinnorientierte Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft für Optik, Biophotonik und Lasermedizin auf dem BioMedTec-Wissenschaftscampus Lübeck. Die MLL GmbH wurde bereits 1986 gegründet und agiert in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Biomedizinische Optik der Universität zu Lübeck. 

Die MLL GmbH finanziert sich aus öffentlichen nationalen und internationalen Drittmitteln sowie Projekten der industriellen Auftragsforschung, ohne öffentliche und industrielle Grundfinanzierung. 

Die Konvertierung innovativer Ideen und wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Biomedizintechnik, Diagnostik und Therapie in neue medizintechnische Produkte für unsere Industriepartner sehen wir als unsere Berufung. Dieser Technologietransfer erstreckt sich über angewandte Forschung und Entwicklung und umfasst bei Bedarf auch vorklinischen Arbeiten, Durchführung von Machbarkeitsstudien, bis hin zur Entwicklung von Prototypen und klinischer Erprobung unter Zulassung gemäß Medizinproduktegesetz (MPG) mit klinischen Partnern.

Wir verfügen über eine moderne und breite gerätetechnische Ausstattung in eigenen Laboren. Insbesondere haben wir eine hochmoderne Laseranlage zur hochpräzisen Bearbeitung biomedizintechnischer Materialien in unserem Portfolio. Ebenfalls verwenden wir modernste optische Vermessungsverfahren wie die Optische Kohärenztomographie (OCT), die auch für lichtstreuende Materialien einsetzbar ist. 15 wissenschaftlich-technische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung arbeiten in den Disziplinen Optik, Messtechnik, Fertigungstechnik, befassen sich mit regulatorischer Fragen und begleiten klinische Studien. Gern unterstützen wir unsere industriellen oder klinischen Partner auch bei der Einwerbung öffentlicher Drittmittel für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte.

Gesellschafter der MLL GmbH:

„Optische Technologien spielen mittlerweile bei Herstellung und Verwendung von vielen Medizinprodukten eine tragende Rolle. Wir freuen uns darauf, unser langjährig erworbenes know-how und unsere Expertise mit unseren Kooperationspartnern zu teilen. Insbesondere im stark wachsenden Segment der Medizintechnik mit stetig steigenden Anforderungen an Innovation und Präzision nehmen wir die Herausforderung zur Erschließung neuer Anwendungen und innovativer Produkte gern an.“
Dr. Ralf Brinkmann
Geschäftsführer
Close Menu